Tipps bei Pigmentflecken – Das funktioniert

Tipps zum entfernen von Pigmentflecken

Ob Pigmentstörung im Gesicht, Hyperpigmentierung oder Hautverfärbungen – Pigmentflecken begegnen Dir unter verschiedenen Namen. Sie sind meist harmlos und treten unterschiedlich stark an Körper und Gesicht auf. Dabei können Pigmentflecken schnell vom perfekt Unperfekten zum optischen Störer werden. Wir von IT Cosmetics haben hier die besten Tipps bei Pigmentflecken für Dich zusammengestellt.

Wie entstehen Pigmentflecken?

In unserer Haut befindet sich Melanin. Diese Pigmente sind auch für Deinen Hautton verantwortlich. Wird mehr Melanin produziert, verfärbt sich die Haut. Bei einzelnen Verfärbungen sprechen wir von Pigmentflecken. In stärkerer Ausprägung ist die Rede von Hyperpigmentierung oder Pigmentstörung im Gesicht. Es gibt verschiedene Gründe, die als Ursachen von Pigmentflecken infrage kommen:

  • • Genetik
  • • Abheilen nach Verletzungen, z. B. nach Schnitten und Verbrennungen
  • • Entzündungen, z. B. bei zu Akne und Schuppenflechte neigender Haut
  • • Medikamente und Krankheiten
  • • Allergien
  • • Hormone, z. B. durch Schwangerschaft oder hormonelle Verhütungsmittel
  • • Sonne

Sonnenlicht gilt als Hauptursache für Pigmentflecken, da die UV-Strahlung die Melaninproduktion ankurbelt. Denn Melanin schützt die Haut vor Sonnenstrahlung. Der ganze Prozess ist also ganz natürlich. Aber was hilft gegen Pigmentflecken und wie beugst Du ihnen vor?

Entstehung von Pigmentflecken
Vorbeugen und Pflegen

Wie beugst Du Pigmentflecken vor?

Schütze Deine Haut immer vor der Sonne, selbst, wenn Du einen Spaziergang im Regen unternimmst. Ganz unkompliziert gelingt dies mit unserer CC+ Cream, die mindestens den Lichtschutzfaktor 40 enthält. Mit dem Shadefinder testest Du das Produkt über Dein Smartphone und erhältst so ganz einfach Deine optimale Nuance.

Mit ein paar zusätzlichen Maßnahmen beugst Du Pigmentflecken ebenfalls vor. Denke an eine Kopfbedeckung und eine Creme mit hohem LSF an sonnigen Tagen. Schütze alle Bereiche, die der Sonne ausgesetzt sind, also auch die Hände. Eine gesunde Ernährung und die passende Gesichtspflege runden Deine vorbeugenden Mittel ab. Du bist Dir unsicher, welche Bedürfnisse Deine Haut hat? Mit diesem Quiz entdeckst Du im Handumdrehen die perfekten Pflegeprodukte für Dich. Außerdem unterstützen Dich die folgenden Tipps bei Pigmentflecken.



Was hilft gegen Pigmentflecken?

Bei der Auswahl der Produkte gegen Pigmentflecken, solltest Du auf die richtigen Wirkstoffe achten. Vitamin C, Retinol und Niacinamid gelten als echte Superhelden im Kampf gegen dunkle Flecken. Ascorbinsäure, auch Vitamin C, sorgt dafür, dass die dunkel gefärbten Hautzellen schneller abtransportiert werden können und entfaltet somit seine aufhellende Wirkung. Auch Niacinamid wirkt effektiv Pigmentflecken entgegen: Es hemmt die Melaninsynthese und hellt dunkle Flecken bei regelmäßiger Anwendung sichtbar auf. Retinol ist nicht nur für seine Anti-Aging-Wirkung bekannt, sondern beschleunigt gleichzeitig die Zellteilung der Haut und lässt Dein Hautbild somit ebenmäßiger und klarer erscheinen.



Pigmentflecken mildern – so geht‘s

Sind Pigmentflecken bereits vorhanden oder in der Entstehung, milderst Du diese mit passenden Peelings und Cremes. In Zusammenarbeit mit Dermatolog*innen und plastischen Chirurg*innen ist unsere Confidence In A Cream entstanden. Die Gesichtscreme enthält eine leistungsstarke Anti-Aging-Formel mit hautliebenden Inhaltsstoffen – unter anderem Niacinamid. Dank Kollagen und Hyaluronsäure ist sie ein echter Problemlöser, wenn es um die Hydration Deiner Haut und die Milderung von Pigmentflecken geht. Sag Hallo zu gesundem Glow!

Ebenfalls reich an Niacinamid ist unser hochkonzentriertes Bye Bye Dark Spots Serum, welches Pigmentflecken in nur acht Wochen sichtbar mildert. Dank 4 % reinem Niacinamid und Vitamin C-Derivat fördert das Pigmentflecken Serum ein ebenmäßiges Hautbild und wirkt effektiv Verfärbungen entgegen. Da es besonders sanft formuliert ist, kannst Du es auch problemlos bei sehr empfindlicher Haut anwenden.

Wie pflegst Du Haut mit Pigmentflecken?

Gönne Dir und Deiner Haut zweimal täglich ein Pflegeritual, um sie tiefenwirksam mit Feuchtigkeit zu versorgen und Pigmentflecken zu mildern.

  1. Reinigung: Befreie Dein Gesicht morgens und abends von Make-up, Talg & Co.
  2. Augenpflege: Mildere Falten, Augenringe und Schwellungen mit unserer glättenden und aufhellenden Bye Bye Under Eye Eye Cream. Sie versorgt die sensible Augenpartie luxuriös mit Feuchtigkeit und sorgt sofort für einen strahlenden Blick.
  3. Serum gegen Pigmentflecken: Trage vor der Creme ein regenerierendes Serum gegen dunkle Flecken auf. Ideal dafür eignet sich unser Bye Bye Dark Spots 4 % Niacinamid Serum.
  4. Gesichtspflege: Verwende eine Tagescreme und Nachtcreme, die zu Deinem Hauttyp passt. Eine allumfassende Anti-Aging-Pflege bekommst Du mit der Confidence in a Cream. Um Falten zu mildern und die Elastizität der Haut zu verbessern, eignet sich hingegen die Hello Results Serum-In-Creme mit Retinol. Rötungen beruhigst Du hingegen mit der Bye Bye Redness Correcting Cream

Dank dieser Pflegeroutine fühlt sich Deine Haut nicht nur gut an, sondern sieht auch fantastisch aus. Anschließend gelingt Pigmentflecken abdecken ganz einfach.

Pigmentflecken abdecken – so funktioniert es:

Worauf du achten solltest

Willst Du Deine Pigmentflecken mit Concealer und Co. abdecken, solltest Du Dich für pflegende Produkte entscheiden, die Deine Haut nicht unnötig reizen. Daher enthalten unsere Concealer, CC+ Cremes und Foundations allesamt pflegende Wirkstoffe und sind besonders sanft zur Haut. Unsere Pflege- und Make-up-Produkte entwickeln wir gemeinsam mit Chirurg*innen und Dermatolog*innen, damit Du beste Wirksamkeit erlebst. Die hocheffizienten Produkte basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und mildern so Verfärbungen Deiner Haut sowie Pigmentflecken.

Step-by-step Pigmentflecken abdecken

Pigmentflecken können immer wieder entstehen. Sorge unkompliziert für einen ebenmäßigen, jugendlichen Teint. In nur wenigen Steps mogelst Du Pigmentflecken einfach weg:

  1. Concealer: Mit einem Concealer kannst Du die dunklen Flecken im ersten Schritt gezielt kaschieren. Unser Bye Bye Under Eye Concealers bietet eine hochpigmentierte und langanhaltende Deckkraft. Zusätzlich pflegt er die zarte Haut der Augenpartie mit einer hochwirksamen Pflegeformel inklusive Anti-Aging-Peptiden, Antioxidantien sowie Vitaminen, hydrolysiertem Kollagen und Hyaluronsäure. Damit ist Dein frischer und strahlender Augenaufschlag gesichert.
  2. Make-up: Unsere Your Skin But Better CC+ Creme LSF 50+ bringt eine hohe Deckkraft mit und ist zugleich Anti-Aging-Serum mit Lichtschutzfaktor ist. Die optische Farbkorrektur und der inkludierte Concealer ermöglichen einen ebenmäßigen Teint. Dabei versorgt die Formel Deine Haut mit intensiver Feuchtigkeit.
  3. Puder: Anschließend fixierst Du Concealer und CC+ Creme mit einem transparenten Puder, wie unserem Bye Bye Pores Poreless Finish Airbrush Powder. Dank echter Seide, hydrolysiertem Kollagen, Antioxidantien und Peptiden sorgt es für ein makelloses Hautbild.
  4. Zubehör: Concealer und Make-up kannst Du einfach mit Deinen Fingern einarbeiten. Ein noch gleichmäßigeres Finish für Deinen strahlenden Look erzielst Du mit den passende Pinseln. Unser Heavenly Luxe Flat Top Buffing Foundation Brush sorgt für einen Weichzeichner-Effekt, eignet sich optimal zum Verblenden und zaubert sichtbare Poren und Fältchen optisch weg.
  5. Fixierung: Verlängere den Halt Deines Make-ups mit dem Your Skin But Better Setting Spray+ und versorge Deine Haut dank Kokosnusswasser und Aloe-Vera-Extrakt mit Feuchtigkeit. Dabei fixieren feine Puderpartikel Dein Make-up bis zu 16 Stunden lang. Schüttle das Spray und sprühe es mit einer „+“-Bewegung und einer „x“-Bewegung aus 25 Zentimetern Entfernung auf – fertig!
Pigmentflecken abdecken
Tipps bei Pigmentflecken

Weitere Tipps gegen Pigmentflecken – weiterführende Behandlungen

Mit der richtigen Pflege und den passenden Produkten kannst Du den meisten Pigmentflecken wunderbar entgegenwirken. Liegt eine Pigmentstörung im Gesicht vor oder neigst Du zu Hyperpigmentierung, können professionelle Behandlungen helfen. Lass Dich hierbei unbedingt von einem Dermatologen beraten



Chemisches Peeling
Beim chemischen Peeling werden die verhornten Hautzellen besonders effektiv von der obersten Hautschicht abgetragen. Dafür kommt eine säurehaltige Substanz zum Einsatz.
Aber Achtung:
Ein chemisches Peeling kann Deine Haut reizen. Daher solltest Du es vor der ersten Anwendung unbedingt auf einer kleinen Stelle testen. Es juckt oder es bilden sich Rötungen? Das ist ein klares Zeichen, dass Du das Peeling nicht im Gesicht verwenden solltest.
Fruchtsäure-Peelings
Noch stärker als chemische Peelings wirken Fruchtsäure-Peelings. Bist Du Dir unsicher, solltest Du die Fruchtsäurebehandlung bei Deiner Kosmetikerin durchführen lassen. Bei bestimmten Fruchtsäuren ist es sogar die Regel, dass die Behandlung nur von medizinischem Personal umgesetzt werden darf.
Laserbehandlungen
Leidest Du sehr unter Deinen Pigmentflecken, kannst Du sie außerdem mit einem Laser entfernen lassen – insbesondere bei tiefer gelegenen Hyperpigmentierungen. Eine weitere Variante ist die Entfernung per IPL-Technik (Intense Pulsed Light), bei der ebenfalls mit einem Lichtstrahl gearbeitet wird.


Deine Confidence und Beauty bei Pigmentflecken

Wir bei IT Cosmetics wollen Deine Schönheit und Dein Selbstbewusstsein feiern. Deshalb entwickeln wir unsere Hautpflegeprodukte mit Chirurg*innen und Dermatolog*innen, damit Du beste Wirksamkeit erlebst. Unsere hocheffizienten Produkte basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und mildern so Verfärbungen Deiner Haut sowie Pigmentflecken. Dein belebtes Hautbild, ein strahlender Glow und Dein neuer, ebenmäßiger Teint spiegeln Deine innere Schönheit wider


Tipps bei Pigmentflecken – weiterführende Behandlungen

Die meisten Pigmentflecken lassen sich mit der richtigen Pflege und passenden Produkten wunderbar mildern. Liegt eine Pigmentstörung im Gesicht vor oder neigst Du zu Hyperpigmentierung, kann ein chemisches Peeling eine hilfreiche Ergänzung sein. Bei einem chemischen Peeling werden verhornte Hautzellen besonders effektiv von der obersten Hautschicht genommen. Noch stärker wirken Fruchtsäure-Peelings. Bei bestimmten Fruchtsäuren darf nur medizinisches Personal die Behandlung umsetzen. In tiefergehenden Fällen kannst Du Pigmentflecken bei Fachärzt*innen weglasern oder per IPL-Technik entfernen lassen.

 



Diese Produkte sind Deine perfekten Begleiter

Your Skin But Better CC+ Cream mit LSF 50+

Your Skin But Better CC+ Cream mit LSF 50+

Schenkt Dir ein ganz neues Hautgefühl! Jetzt testen
Confidence in a Cream

Confidence in a Cream

Verleiht Dir ein samtig weiches Hautgefühl! Jetzt testen
Bye Bye Under Eye Cream

Bye Bye Under Eye Cream

Für eine strahlende Augenpartie! Jetzt testen
Bye Bye Under Eye Concealer

Bye Bye Under Eye Concealer

Für einen frischen und strahlenden Augenaufschlag Jetzt testen
Your Skin But Better Setting Spray+

Your Skin But Better Setting Spray+

Für einen langen Halt! Jetzt testen

Weitere Beauty Tipps

beauty tipps article

Entdecke it. Love it. Believe it. TM